Titel-Meldung

„Fairer Handel“: Neumarkt reicht den Titel weiter

NEUMARKT. Zwei Jahre lang durfte Neumarkt als „Hauptstadt des Fairen Handels“ glänzen - am Donnerstag muß die Stadt von dem Titel Abschied nehmen. Dann wird nämlich im Rahmen einer Feierstunde im Neumarkter Reitstadel die Nachfolge-Hauptstadt bekanntgegeben. Die Preisverleihung durch OB Thomas Thumann wird am Donnerstagabend im Internet live übertragen. (Mehr)
UNSERE AKTUELLSTEN* MELDUNGEN:

Inzidenz über 100

Per Fahrrad auf Streife

Dealer geschnappt?

Freitags-Demo vor Rathaus

Zwei Frauen verletzt

Wieder „Bruder-Klaus-Fest“

Unfallflucht geklärt

Rechnerisch CO² eingespart

*jetzt schon in neumarktonline

71 neue Infektionen

22.09.21 NEUMARKT. Die Zahl der Corona-Infektionen steigt im Landkreis Neumarkt weiter steil an. Am Mittwoch wurden 71 neue Fälle bestätigt. (Mehr)

„Echte Gerechtigkeit“

22.09.21 NEUMARKT. Der Neumarkter Kreisverband des Deutschen Gewerkschaftsbundes forderte bei seiner letzten Sitzung vor der Bundestagswahl „echte Gerechtigkeit“. (Mehr)

Konto „abgeräumt“

22.09.21 NEUMARKT. Rund 20.000 Euro verlor ein 74jähriger Neumarkter, der sich von Ganoven zu Internet-Investitionen in „Bitcoins“ überreden ließ. (Mehr)

Kinderfilmreihe „Kinokids“

22.09.21 NEUMARKT. Im Rahmen der Neumarkter Nachhaltigkeitswochen bietet das Bürgerhaus der Stadt eine Kinderfilmreihe unter dem Titel „Kinokids“ an. (Mehr)

Zweiradfahrer verletzt

22.09.21 NEUMARKT. Eine Radfahrerin und ein Rollerfahrer wurden am Dienstag- Nachmittag bei Zusammenstößen mit Autos in Neumarkt und Pyrbaum verletzt. (Mehr)

 Wahlbezirke geändert

22.09.21 NEUMARKT. Wegen der vielen Briefwähler wurden in der Stadt Neumarkt Änderungen bei der Aufteilung der Wahlbezirke am nächsten Sonntag vorgenommen. (Mehr)

Bauer verfolgt Dieb

22.09.21 NEUMARKT. Ein Bauer in einem Neumarkter Stadtteil verfolgte und erwischte einen Radfahrer, der ihm die Geldkassette mit dem Milchgeld klauen wollte. (Mehr)

Lastenräder testen

22.09.21 NEUMARKT. Die Stadt Neumarkt plant mit der Technischen Hochschule Nürnberg im Oktober einen Lastenrad-Testtag für Unternehmen, Handwerk und Gewerbe. (Mehr)

 Auf freiem Fuß

21.09.21 NEUMARKT. Die beiden Neumarkter Geschäftsleute, denen Betrug beim Handel mit Atemschutzmasken vorgeworfen wird, sind wieder auf freiem Fuß. (Mehr)

„Clownin“ im Klinikum

21.09.21 NEUMARKT. Die Klinik-Clownin „Stiefelotta“ besuchte am „Weltkindertag“ das Kinderhaus und die Kinderstation im Neumarkter Klinikum. (Mehr)

Inzidenz stieg stark

21.09.21 NEUMARKT. Die offizielle Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Neumarkt ist am Dienstag laut Robert Koch-Institut stark von 59,2 auf 91 angestiegen. (Mehr)

Gold per Vorkasse...

21.09.21 NEUMARKT. Ein 71jähriger Mann bestellte per Vorkasse im Internet Gold - jetzt sind über 17.000 Euro weg und natürlich kam kein Gold. (Mehr)

Impfquote unter 60 Prozent

21.09.21 
NEUMARKT. Die Quote für vollständig Geimpfte im Landkreis Neumarkt bleibt trotz etlicher Sonder-Impfaktionen weiter deutlich unter 60 Prozent. (Mehr)

Rennbühlweg gesperrt

21.09.21 NEUMARKT. Der Rennbühlweg im Neumarkter Stadtteil Wolfstein wird in der nächsten Woche in einem Teilstück für einen Tag gesperrt. (Mehr)

Schlag mit Besenstiel

21.09.21 NEUMARKT. Ein Streit zwischen zwei Kollegen in einer Freystädter Firma endete mit Schlägen mit einem Besenstil und einem Faustschlag. (Mehr)

Thema Demenz

21.09.21 NEUMARKT. Einen Vortrag zur Diagnostik und Behandlung der Demenz gibt es am Mittwoch um 19 Uhr im evangelischen Klostersaal in Neumarkt. (Mehr)

Bus übersehen

21.09.21 NEUMARKT. Hoher Sachschaden entstand in der Altdorfer Straße in Neumarkt, wo ein Auto auf einen an der Haltestelle stehenden Bus auffuhr. (Mehr)

Minstranten kickten

21.09.21 NEUMARKT. Bei schönster Herbstsonne traten Ministrantengruppen aus verschiedenen Ecken des katholischen Dekanates Neumarkt zum Fußballturnier an. (Mehr)

Zu schnelle Roller

21.09.21 NEUMARKT. Die Polizei stoppte im Raum Parsberg zwei Jugendliche, deren Mofa-Roller „frisiert“ und damit viel zu schnell waren. (Mehr)

Umfrage zum Schulweg

20.09.21 NEUMARKT. Die Junge Union sorgt sich um die Sicherheit der Schulwege in Neumarkt - und stellte jetzt Warn-Schilder im Stadtgebiet auf. (Mehr)

[1] - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 ... Ende


Telefon Redaktion




ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Zur Titelseite Neumarkter Zeitung
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang