Titel-Meldung

Erholung nach Corona: Neuer Touristik-Rekord

NEUMARKT. Mit 119.637 Übernachtungen und 52.994 Gästen in der Stadt Neumarkt wurde im letzten Jahr ein neuer Touristik-Rekord aufgestellt. Die Stadt beherbergte dabei etwa ein Viertel der Besucher im Landkreis. Im Neumarkter Rathaus sprach man von einer Erholung nach den Herausforderungen der Corona-Pandemie. (Mehr)
UNSERE AKTUELLSTEN* MELDUNGEN:

Schultüten überreicht

„Einbrecher“ geschnappt

„Flower Power“ am Wochenmarkt

Diesel und Wildkameras geklaut

Kinder im Museum

Hoher Sachschaden

„Technikland“ in Neumarkt

*jetzt schon in neumarktonline

Betrunkener Busfahrer

25.02.24 NEUMARKT. Ein Busfahrer aus Neumarkt ist in Österreich erwischt worden, als er mit fast 1,5 Promille in seinen Reisebus stieg und losfuhr. (Mehr)

Neumarkter Urgestein

25.02.24 NEUMARKT. Bei guter Gesundheit und im Kreis ihrer großen Familie feierte Marianne Boegl am Wochenende ihren 90. Geburtstag.  (Mehr)

Azubis spendeten 10.000 Euro

25.02.24 NEUMARKT. Der Bionorica-Nachwuchs spendete über 10.000 Euro für die Neumarkter Kinderstiftung „Natureheart Foundation for Kids“. (Mehr)

Mädchen waren vermißt

25.02.24 NEUMARKT. Zwei elf und 14 Jahre alte Mädchen wurden am Samstagabend in Neumarkt als vermißt gemeldet und lösten eine große Suchaktion aus. (Mehr)

Großer Besucherandrang

25.02.24 NEUMARKT. Im Rahmen einer Veranstaltung „Baustelle betreten“ wurden viele Neumarkter auf der Baustelle der Kindertagesstätte Wolfstein begrüßt. (Mehr)

Rauchmelder schlug Alarm

25.02.24 NEUMARKT. Ein Rauchmelder schlug am Samstag-Nachmittag im Neumarkter Stadtgebiet Alarm. Doch zu löschen gab es für die Feuerwehr nichts. (Mehr)

„Eigenständige Lösung“

25.02.24 
NEUMARKT. Neben der Neumarkter Hauptfeuerwache sollen auch die Wehren der Stadtteile auf den neusten Stand kommen, hieß es von der CSU-Stadtratsfraktion. (Mehr)

„Kunterbuntes Sonntagskonzert“

24.02.24 NEUMARKT. Ein Sonntagskonzert mit dem inklusiven Orchester „Kunterbunt“ der städtischen Musikschule findet im März im Pöllinger Bürgerzentrum statt. (Mehr)

Betrunken erwischt

24.02.24 NEUMARKT. Am frühen Samstag-Morgen wurde in Velburg ein Autofahrer erwischt, der vor Fahrtantritt deutlich zu tief ins Glas geschaut hatte. (Mehr)

Spende für Kollegen

24.02.24 NEUMARKT. Die Oberärzte der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin spendeten 2000 Euro für ihre Kollegen von „Ärzte ohne Grenzen“. (Mehr)

Viel weniger Förderung

24.02.24 NEUMARKT. Die KfW-Fördergelder an Bauherren und die Zahl der geförderten Wohnungen im Landkreis Neumarkt sind im letzten Jahr drastisch zurückgegangen. (Mehr)

Täter ermittelt

23.02.24 NEUMARKT. Die Pfefferspray-Attacke im Neumarkter Berufsförderzentrum ist geklärt: die Polizei ermittelte zwei 17 und 21 Jahre alte Schüler. (Mehr)

Ideen eingebracht

23.02.24 NEUMARKT. Rund 30 Neumarkter kamen ins Rathaus zu einer „Maßnahmenwerkstatt“, um ihre Ideen für die zukünftige Gestaltung der Stadt einzubringen. (Mehr)

Aktionswochenende geplant

23.02.24 
NEUMARKT. Nach der Corona-Flaute will sich das Stadtarchiv als Ort historischer und familiengeschichtlicher Basisarbeit zurückmelden. (Mehr)

Öl in der Lauterach

23.02.24 NEUMARKT. Bei Reparaturarbeiten an einem Auto floß am Donnerstag-Nachmittag eine nicht unbedeutende Menge Öl in die Lauterach bei Lauterhofen. (Mehr)

Schwere Verletzungen

23.02.24 NEUMARKT. Bei einem Serien-Unfall auf der B 8 wurden am Donnerstagabend vier Menschen verletzt, darunter eine 34jährige Frau schwer. (Mehr)

Landessiegerin geehrt

23.02.24 NEUMARKT. Die Neumarkter Goldschmiedin Kira Hartig erzielte bei den Meisterschaften im Handwerk den ersten Platz auf Landesebene. (Mehr)

Diebstahl-Serie geht weiter

23.02.24 NEUMARKT. Die Diebstahl-Serie aus Autos und Garagen vor allem im Raum Deining setzt sich fort: bislang wurden schon sieben Taten bekannt. (Mehr)

Klinikum siegte

23.02.24 NEUMARKT. Bei den Neumarkter Behördenmeisterschaft im Hallenfußball verteidigten die Mitarbeiter des Klinikums auch heuer ihren ersten Platz. (Mehr)

Bei Auffahrunfall verletzt

23.02.24 NEUMARKT. Bei einem Auffahrunfall in Neumarkt wurde am frühen Donnerstagabend eine 38jährige Frau verletzt. Zudem entstand hoher Sachschaden. (Mehr)

[1] - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 ... Ende


Telefon Redaktion




ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite Neumarkter Zeitung
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang