Titel-Meldung

Bäcker-Azubis erhalten deutlich mehr Geld

NEUMARKT. Wer in den 46 Bäckereien oder in deren Filialen im Landkreis Neumarkt eine Ausbildung macht, hat jetzt deutlich mehr im Portemonnaie. Darauf wies die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten hin. Es gebe jetzt eine wesentlich höhere Ausbildungsvergütung: „Bäckerei-Azubis backen keine kleinen Brötchen mehr“. (Mehr)
UNSERE AKTUELLSTEN* MELDUNGEN:

Frau angefahren - und geflüchtet

Rathaus geschlossen

„Offenes Ohr für Senioren“

Führungen im Museum

*jetzt schon in neumarktonline

Zwei Jugendliche überfallen

24.05.24 NEUMARKT. Zwei 15 Jahre alte Jugendliche wurden in Neumarkt von unbekannten Räubern überfallen. Die Täter erbeuteten Bargeld und eine Schmuckkette. (Mehr)

Lauge ausgetreten

24.05.24  NEUMARKT. Ausgetretene Lauge sorgte am Freitag-Mittag in einer Neumarkter Brauerei für einen Großeinsatz der Feuerwehr. Verletzt wurde niemand. (Mehr)

Rollstuhlfahrer (80) ausgeraubt

24.05.24 NEUMARKT. Zwei unbekannte Täter haben in Postbauer-Heng einen 80jährigen Rollstuhlfahrer in seiner Wohnung ausgeraubt und mehrere hundert Euro erbeutet. (Mehr)

Behinderungen erwartet

24.05.24 NEUMARKT. Wegen der Fronleichnamsprozession werden am Donnerstag nächster Woche Verkehrsbehinderungen im Neumarkter Innenstadtbereich erwartet. (Mehr)

Trinkgeldkasse geklaut

24.05.24 NEUMARKT. Schon am zweiten Tag seiner neuen Arbeit klaute ein junger Mann in einer Neumarkter Werkstatt mehrere hundert Euro aus einer Trinkgeldkasse. (Mehr)

Jugendlicher im Knast

24.05.24 NEUMARKT. Ein 17jähriger Jugendlicher wurde am Donnerstag in Neumarkt verhaftet. Gegen den jungen Mann lag ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft vor. (Mehr)

Wieder „Dämmerschoppen“

24.05.24 NEUMARKT. Die Neumarkter Pfarrei St. Johannes veranstaltet in der nächsten Woche an Fronleichnam wieder den traditionellen „Dämmerschoppen“. (Mehr)

Zwei Verletzte

24.05.24 NEUMARKT. Beim Zusammenstoß zweier Autos wurden am Donnerstag im Raum Berching zwei Menschen leicht verletzt. Zudem entstand rund 8000 Euro Sachschaden. (Mehr)

Für pflegende Angehörige

24.05.24 NEUMARKT. Der nächste „Gesprächskreis für pflegende Angehörige“ des Neumarkter Roten Kreuzes findet im Landesgartenschau-Gelände statt. (Mehr)

Bio-Eis gab es kostenlos

23.05.24 NEUMARKT. Bio-Eis von einer echten Bürgermeisterin - und dann auch noch kostenlos. So wurden Kinder beim Spielplatztag in Neumarkt verwöhnt. (Mehr)

„Krankenhaushilfe“ gelobt

23.05.24 
NEUMARKT. Seit 35 Jahren unterstützen ehrenamtliche Mitglieder der „Krankenhaushilfe“ das Personal am Neumarkter Klinikum bei der Betreuung der Patienten. (Mehr)

Arbeiter schwer verletzt

23.05.24 NEUMARKT. Ein 50jähriger Arbeiter wurde bei einem Betriebunfall von einem Kran eingeklemmt und erlitt dabei schwere Verletzungen. (Mehr)

Benefizkonzert in Christuskirche.

23.05.24 NEUMARKT. Die „Bäckerposaunen“ aus Nürnberg geben im Juni ein Benefizkonzert mit geistlicher Musik in der Neumarkter Christuskirche. (Mehr)

Randale im Klinikum

23.05.24 NEUMARKT. Ein sturzbetrunkener Mann randalierte im Neumarkter Klinikum, nachdem man ihn im Stadtgebiet auf dem Boden liegend gefunden hatte. (Mehr)

Bewerbungsfrist verlängert

23.05.24 NEUMARKT. Die Regierung der Oberpfalz hat jetzt die Bewerbungsfrist für ihren Integrationspreis 2024 bis zum 31. Juli verlängert. (Mehr)

In zehn Arztpraxen eingebrochen

23.05.24 NEUMARKT. Unbekannte Einbrecher drangen in der Nacht auf Dienstag in 15 Gebäude im Neumarktder Stadtgebiet ein - darunter in zehn Arztpraxen. (Mehr)

Lieferwagen gegen Bus

23.05.24 NEUMARKT. Beim Zusammenstoß zwischen einem Lieferwagen und einem Linienbus enstand in Deining hoher Sachschaden. Verletzt wurde aber niemand. (Mehr)

Wieder "Picknick im Park"

23.05.24 NEUMARKT. Gisela und Günther Stagat veranstalten auch heuer wieder im Juni das "Picknick im Park" im Schloßpark in Woffenbach. (Mehr)

Kunstprojekt im Museum

22.05.24 NEUMARKT. Ein Kunstprojekt „Kult-Frau“ wird mit Frauen unterschiedlichen Alters mit und ohne Beeinträchtigung im Museum Lothar Fischer durchgeführt. (Mehr)

Suche nach Nistplatz

22.05.24 
NEUMARKT. Mit ein bißchen Aufmerksamkeit kann man sich viel Ärger ersparen: derzeit suchen Hornissen auch in Neumarkt Plätze für ihre Nester. (Mehr)

[1] - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 ... Ende


Telefon Redaktion




ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite Neumarkter Zeitung
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang