Crystal gefunden (Foto)


Ein Teil der sichergestellten Beweismittel
Foto: Kriminalpolizeiinspektion Weiden
Weiden. Im Rahmen eines seit Mitte des Jahres laufenden Ermittlungsverfahrens der Staatsanwaltschaft Weiden führten Kriminalbeamte eine Wohnungsdurchsuchung im Stadtgebiet durch.

Gegen einen 34jährigen Mann wird wegen des dringenden Tatverdachts „der Herstellung und des Handels von Crystal in nicht geringer Menge“ ermittelt. Umfangreiches Beweismaterial wurde sichergestellt. Gegen den Tatverdächtigen erging Haftbefehl.


Bereits Mitte des Jahres beschlagnahmten Zollfahnder in einem Postverteilerzentrum in Essen ein verdächtiges Paket, das an den Mann adressiert war. Eine Öffnung des Pakets durch die zuständige Staatsanwaltschaft ergab eine Crystal-Menge im unteren dreistelligen Gramm-Bereich. Der Marktwert der beschlagnahmten Droge liegt im unteren fünfstelligen Eurobereich.

Der 34jährige Weidener wurde bei der Durchsuchung in seiner Wohnung angetroffen. Neben Crystal und Amphetamin, jeweils im unteren zweistelligen Gramm-Bereich, wurden zudem Grundstoffe und Laborzubehör zur Herstellung von Amphetamin aufgefunden. Die Beamten beschlagnahmten das Rauschgift, die Grundstoffe und das Laborzubehör. Den Mann nahmen sie noch in seiner Wohnung vorläufig fest.

Der Ermittlungsrichter erließ Haftbefehl.
15.06.21
neumarktonline: Crystal gefunden (Foto)
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Zur Titelseite Neumarkter Zeitung
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang