Autofahrerin starb

Petersaurach. Am Freitag-Mittag ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 14 zwischen Heilsbronn und Ansbach. Eine 50jährige Frau kam hierbei ums Leben.

Die Fahrerin eines schwarzen Skoda wollte gegen 12 Uhr von Petersaurach kommend auf die B14 in Richtung Ansbach auffahren. Dabei übersah sie offenbar einen von Ansbach in Fahrtrichtung Nürnberg fahrenden Lastwagen, der nahezu ungebremst mit dem Skoda kollidierte.


Durch die Wucht des Aufpralls erlitt die Frau so schwere Verletzungen, dass sie trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen noch an der Unfallstelle starb. Der Fahrer des Lastautos blieb bei dem Verkehrsunfall unverletzt, sein Beifahrer erlitt leichte Verletzungen.

Die Bundesstraße 14 war bis 14.30 Uhr in beide Richtungen für den Verkehr gesperrt.
22.05.21
neumarktonline: Autofahrerin starb
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Zur Titelseite Neumarkter Zeitung
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang