Motorradfahrer starb

Lappersdorf. Am Donnerstag kam es gegen 19.25 Uhauf der Kreisstraße R15 zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer starb.

Eine 46jährige Frau fuhr mit ihrem Kia auf Höhe der Ortschaft Hainsacker in Fahrtrichtung Regensburg. Zur gleichen Zeit war ein 21jähriger junger Mann mit seinem Motorrad in entgegengesetzter Richtung unterwegs. Die Frau wollte bei der südlichen Einmündung von Hainsacker nach links in die dortige Einhausener Straße abbiegen und übersah dabei das entgegenkommende Motorrad.


Beim Zusammenstoß prallte die Ducati frontal gegen die rechte Fahrzeugseite des Autos und wurde anschließend nach links von der Fahrbahn geschleudert. Der Motorradfahrer war alleine unterwegs, während bei der 46jährigen Frau deren zehnjährige Tochter mit im Fahrzeug saß.

Die Frau und ihre Tochter wurden leicht verletzt und nach einer Erstversorgung vor Ort in ein Regensburger Krankenhaus transportiert.

Der Motorradfahrer wurde so schwer verletzt, dass er trotz Reanimationsversuche noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen erlag.

Beide Fahrzeuge mussten von einem Abschleppdienst geborgen werden. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhevon etwa 15.000 Euro.
23.07.20
neumarktonline: Motorradfahrer starb
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


ISSN 1614-2853
1. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Zur Titelseite Neumarkter Zeitung
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang