Hund beißt Bub

Nürnberg. Bereits am Mittwoch biss ein Hund einen elfjährigen Jungen im Stadtteil Johannis und verletzte ihn.

Zwischen 16.30 und 17 Uhr war der Bub im Bereich der Langen Zeile in Nürnberg unterwegs. Unvermittelt soll ihn dabei ein Hund angegriffen und ins Bein gebissen haben.

Der Hundehalter sprach kurz mit dem Jungen und entfernte sich anschließend. Erst zu Hause stellte der Junge eine Bisswunde im Bein fest und begab sich in ärztliche Behandlung.


Beschreibung des Hundes: Beschreibung des Hundehalters:
11.04.19
neumarktonline: Hund beißt Bub
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren

zurück

Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

ISSN 1614-2853
1. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang