Jugendlicher verprügelt

Nürnberg. Am späten Freitagabend wurde ein 17jähriger Jugendlicher von mehreren Unbekannten im Nürnberger Stadtteil Klingenhof massiv geschlagen.

Der junge Mann verließ gegen 23.45 Uhr eine Diskothek in der Klingenhofstraße. Auf dem Weg zur U-Bahn-Station Herrnhütte fiel ihm in der Martinstraße eine Gruppe von etwa 20 bis 30 Personen auf, die sich lautstark unterhielten. Als er an der Gruppe vorbeiging, wurde er von fünf bis sechs Personen der Gruppe angesprochen und im weiteren Verlauf zu Boden geschlagen.

Dort traten mehrere Personen mit Füßen den Kopf und den Oberkörper des Jugendlichen ein. Die Unbekannten ließen plötzlich von dem Jugendlichen ab und flüchteten. Das Opfer verständigte daraufhin die Polizei. Der junge Mann wurde glücklicherweise nicht schwer verletzt, musste jedoch ambulant in einem Krankenhaus behandelt werden.

Die Polizeiinspektion Nürnberg-Ost bittet um Hinweise unter Telefon 0911/91950.
11.02.18
neumarktonline: Jugendlicher verprügelt
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren

zurück

Telefon Redaktion

Burgis

Link zum Landkreis Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Stadt Neumarkt

ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang