Den Verletzungen erlegen !

NEUMARKT. Der 24jährige Autofahrer, der am letzten Dienstag bei Berngau schwer verunglückte (wir berichteten), erlag am Samstag seinen Verletzungen.

Der Mann kam gegen 2.10 Uhr auf der Staatsstraße zwischen Berngau und Freystadt mit seinem Audi von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Dabei wurde der Fahrer, der aus dem Landkreis Neumarkt stammt, aus dem Fahrzeug geschleudert und zog sich schwerste Verletzungen zu. Nach Angaben der Polizei war er nicht angegurtet.

Der Schwerverletzte wurde vom Notarzt versorgt und dann mit einem Rettungshubschrauber in ein Regensburger Krankenhaus gebracht. Dort erlag er am Samstag seinen schweren Verletzungen.

Zur Klärung des genauen Unfallhergangs wurde durch die zuständige Staatsanwaltschaft Nürnberg die Hinzuziehung eines Gutachters angeordnet.

An dem Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von ca. 3000.- Euro.
25.06.05
neumarktonline: <font color="#FF0000">Den Verletzungen erlegen !</font>
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Zur Titelseite Neumarkter Zeitung
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang