Halle wurde gesperrt !

NEUMARKT. Die Berchinger Mehrzweckhalle wurde auf Anraten eines Statikers aus Sicherheitsgründen gesperrt.

Das bestätigte Bürgermeister Rudolf Eineder am Mittwoch auf Anfrage von neumarktonline. Es seien Längsrisse in den Leimbindern aufgetreten , sagte Eineder. Inwieweit sich dies auf die Tragfähigkeit der Halle auswirkt, wollte auch ein hinzugezogener Statiker nicht aus dem Handgelenk heraus beantworten, so daß sich der Bürgermeister dazu entschloß, vorsichtshalber die Halle für die Öffentlichkeit dicht zu machen.

Eineder räumte freimütig ein, daß das Hallen-Unglück in Reichenhall die Verantwortlichen in den Kommunen sensibilisiert habe. Da auch bei dem tragischen Unglück einerseits die Leimbinder in Verdacht geraten sind, andererseits die Einsturz-Ursache noch nicht zweifelsfrei geklärt ist, wolle man in Berching auf Nummer Sicher gehen.

Bei einer Begehung am Dienstag-Nachmittag konnte der Statiker keine definitiven Aussagen über die möglichen Auswirkungen die Schäden treffen, so daß der Stadt-Chef sofort handelte: Eine Schulklasse, die gerade zum Sportunterricht eintraf, wurde vor der Halle vom Bürgermeister gleich wieder zurückgeschickt. Da für die Nacht und für Mittwoch auch noch ausgiebige Schneefälle vorhergesagt wurden, wollte Eineder kein Risiko eingehen.

Seitdem ist die Halle verschlossen. "Glücklicherweise", so Eineder, "stehen in den nächsten Tagen meines Wissens auch keine Großveranstaltungen an".

Möglicherweise kann schon bis Ende der Woche Entwarnung gegeben werden, hofft der Bürgermeister. Man versucht jetzt mit Hochdruck, von Fachleuten die Schäden Untersuchungen zu lassen. Danach wird entschieden, ob und wann die Mehrzweckhalle wieder freigegeben wird.
08.02.06
neumarktonline: <font color="#FF0000">Halle wurde gesperrt !</font>
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Zur Titelseite Neumarkter Zeitung
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang