Wer wird Bischof ?

NEUMARKT. Wer wird neuer Bischof in Eichstätt ? Jetzt werden vertrauliche Vorschläge für Kandidaten gesammelt.

Das Eichstätter Domkapitel wird in den nächsten Wochen dem Apostolischen Stuhl eine Kandidatenliste zur Wiederbesetzung des Eichstätter Bischofsstuhles vorlegen. Nach dem Bayerischen Konkordat hat bei der Sedisvakanz in einem Bistum das jeweilige Domkapitel das Recht, eine solche Liste außerhalb des regulären dreijährigen Turnus zu erstellen. Vorschläge für diese Liste können auch Priester und Laien aus diözesanen Gremien machen: Dies beschloss das Domkapitel in Absprache mit dem Apostolischen Nuntius in Deutschland, Erzbischof Dr. Erwin Josef Ender.

In einem Brief wurden die Mitglieder des bisherigen Priesterrates, des bisherigen Diözesanpastoralrates, des Diözesanrates der Katholiken sowie des Diözesansteuerausschusses persönlich und vertraulich um Vorschläge geeigneter Kandidaten gebeten. Benannt werden können Priester aus der Diözese Eichstätt und aus einer anderen bayerischen oder deutschen Diözese sowie Weihbischöfe oder residierende Bischöfe einer bayerischen bzw. deutschen Diözese.

Unter Würdigung dieser Vorschläge wird das Bischöfliche Domkapitel dann die im Konkordat vorgesehene Kandidatenliste erstellen und sie dem Apostolischen Nuntius übergeben.
07.10.05
neumarktonline: Wer wird Bischof ?
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren

zurück

Telefon Redaktion

Burgis

Link zum Landkreis Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Stadt Neumarkt

ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang