Teure Stromaggregate gestohlen

NEUMARKT. Unbekannte Täter haben am Wochenende an der Autobahn zwei tonnenschwere Stromaggregate gestohlen !
Die riesigen geräte standen an der Autobahnbaustelle auf der Geigerhaidbrücke sowie an der Rastanlage Jura. Es handelt sich um Stromaggregate der Marke Atlas Copco, Typ QAS 78und Typ QAS 48.

Jede Maschine ist etwa 1,5 Tonnen schwer und hat die Ausmaße 200x120x100 Zentimeter. Der Schaden beträgt etwa 50 000 Euro. Hinweise nimmt die Autobahnpolizei in Parsberg unter der Telefonnummer 09492/941161 entgegen.
01.06.05
neumarktonline: Teure Stromaggregate gestohlen
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren

zurück

Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

ISSN 1614-2853
1. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang