Stein flog gegen Auto

NEUMARKT. Ein von einem noch unbekannten Lastwagen hochgewirbelter Stein richtige an einem entgegenkommenden Auto hohen Sachschaden an.

Eine 30jährige Frau fuhr am Montag gegen 8.15 Uhr mit ihrem Wagen auf der Bundesstraße B299 von Neumarkt in Richtung Pilsach. Ein entgegenkommender Lastwagen wirbelte einen Stein auf, der gegen ihre Fahrzeugfront schleuderte und in der Stoßstange stecken blieb.


Der Schaden beträgt etwa 2500 Euro. Die Polizei hat Ermittlungen eingeleitet.

Die Neumarkter Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 09181/48850.
24.05.22
neumarktonline: Stein flog gegen Auto
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Zur Titelseite Neumarkter Zeitung
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang