Künstlerin gewährt Einblicke

NEUMARKT. Am Donnerstag um 17 Uhr veranstaltet der Kunstkreis Jura im Rahmen der Mitgliederausstellung im Reitstadel ein Künstlergespräch mit der diesjährigen Atelierförderpreisträgerin Anita Brandt.

Anita Brandt will dabei Einblicke in ihre Technik, Inspiration und Herangehensweise gewähren.


Die ausgestellten und prämierten Arbeiten mit dem Titel „Schwerelos rot oder rot“ sind großformatige Zeichnungen mit Acryl und Reisskohle auf Bütten.

Die Ausstellung ist noch bis Sonntag, 26. September, von Mittwoch bis Sonntag jeweils von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Der Zutritt ist nur für Geimpfte, Genesene oder Getestete möglich.
14.09.21
neumarktonline: Künstlerin gewährt Einblicke
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Zur Titelseite Neumarkter Zeitung
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang