Frau schlägt um sich

NEUMARKT. Eine junge Frau erhielt am Sonntag in einer Neuumarkter Kneipe einen Schlag ins Gesicht - und verletzte danach selbst zwei Gäste.

Die 23jährige war in den frühen Morgesntunden des Sonntag in der Kneipe in der Ingolstädter Straße wegen ihres Alkoholkonsums und ihres damit zusammenhängenden Verhaltens aufgefallen. Plötzlich erhielt sie von einem bislang Unbekannten einen Schlag ins Gesicht.


Dies veranlasste die junge Frau dazu, wild um sich zu schlagen. Dabei verletzte sie einen 46jährigen Mann im Gesicht und eine 17jährige Jugendliche am Fuß.

Die alkoholisierte 23jährige Frau wurde vom Rettungsdienst ins Neumarkter Klinikum gebracht. Die beiden anderen Verletzten begaben sich selbständig ins Krankenhaus.

Durch die Randale der Frau entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 100 Euro.
23.08.21
neumarktonline: Frau schlägt um sich
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Zur Titelseite Neumarkter Zeitung
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang