Punkte für Vorgärten

NEUMARKT. Der Vorgartenwettbewerb des Neumarkter Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege geht jetzt in eine neue Runde.

Eine Kommission wird im gesamten Landkreis unterwegs sind, um 74 teilnehmende Gärten aus 24 Gartenbauvereinen zu bewerten.


Der Vorgarten- und Blumenschmuckwettbewerb hat beim Kreisverband für Gartenbau und Landespflege eine lange Tradition. Der frühere „Blumenschmuckwettbewerb“ hat sich längst zu einem richtungsweisenden Instrumentarium gewandelt, hieß es.

Bei den Kriterien geht es um den Gesamteindruck, die Gestaltung und Anlage und die Bepflanzung. Insgesamt können 100 Punkte erreicht werden. Bei der Gartenjahrabschlussfeier im Herbst werden die Teilnehmer dann mit einer Urkunde und einem Geschenk belohnt.
13.07.21
neumarktonline: Punkte für Vorgärten
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Zur Titelseite Neumarkter Zeitung
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang