Gesichter des „Darknets“

NEUMARKT. Das Neumarkter Bayern-Lab veranstaltet am 4. März um 19 Uhr eine Lesung mit dem Autor Stefan Mey rund um das Thema „Darknet“.

Auf Grundlage monatelanger Recherchen will er über positive und problematischen Aspekte der „digitalen Parallelwelt“ informieren.


Am Ende soll diskutiert werden, wie die digitale Unterwelt als Gegenmodell zum heutigen Internet mit seiner umfassenden Überwachbarkeit taugt und ob sich dort vielleicht sogar ein besseres und freieres Internet entwickeln könnte.

Die Lesung ist kostenfrei. Interessierte sollen sich aber unter Telefon 09181/89705-00 oder per Email anmelden.
24.02.20
neumarktonline: Gesichter des „Darknets“
Telefon Redaktion


ISSN 1614-2853
1. Jahrgang
Zur Titelseite Neumarkter Zeitung
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang