Autoknacker verfolgt

NEUMARKT. Die Polizei verfolgte am Donnerstag-Morgen zwei Autoknacker, die auf frischer Tat überrascht wurden. Den Tätern gelang aber die Flucht.

Gegen 0.45 Uhr erfuhr die Polizei von einem Zeugen, daß sich zwei unbekannte Männer auf einem Gelände einer Firma Am Berliner Ring aufhalten. Beim Eintreffen der Polizeistreifen flohen beide Personen in eine angrenzende Wiese.


Einsatzkräfte der Polizei und ein Polizei-Hubschrauber nahmen die Verfolgung auf, die jedoch erfolglos verlief.

Die unbekannten Täter hatten offensichtlich versucht, an einem Auto die Seitentüre aufzuhebeln. An einem anderen Wagen wurde die Seitenscheibe eingeschlagen.

An den beiden BMW entstand Schaden in Höhe von rund 1500 Euro.
07.11.19
neumarktonline: Autoknacker verfolgt

zurück

Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

ISSN 1614-2853
1. Jahrgang
Zur Titelseite Neumarkter Zeitung
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang