B8 war blockiert

NEUMARKT. Wegen eines Zusammenstoßes zwischen einem Auto und einem Bus ist am frühen Montag-Abend die B8 bei Pölling blockiert.

Der Verkehrsunfall ereignete sich nach ersten Informationen kurz vor 18 Uhr auf der B8 in Richtung Nürnberg auf Höhe Pölling.


Verletzt wurde nach ersten Erkenntnissen niemand. Allerdings laufen Betriebsstoffe aus.

Nähere Informationen liegen noch nicht vor.

Aktualisierung: Inzwischen liegen nähere Informationen zu dem Unfall vor: Demnach fuhr gegen 17.55 Uhr eine 60jährige Frau mit ihrem BMW auf der B8 von Postbauer-Heng kommend in Richtung Neumarkt, während zur gleichen Zeit ein von einem 66jährigen Mann gesteuerter Reisebus mit Anhänger in der Gegenrichtung unterwegs war.

Aus bislang unbekannter Ursache kam die BMW-Fahrerin auf die Gegenfahrspur und ihr Fahrzeug touchierte dabei den entgegenkommenden Reisebus an dessen linker Fahrzeugseite.

Verletzt wurde niemand. Im Zuge der Verkehrsunfallaufnahme war die Fahrbahn halbseitig gesperrt. Die Feuerwehr regelte den Verkehr.

Der BMW war nicht mehr fahrbereit und wurde durch einen Abschleppdienst entfernt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.
12.08.19
neumarktonline: B8 war blockiert
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren

zurück

Telefon Redaktion

AOK

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

ISSN 1614-2853
1. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang