Handwerk und Datenschutz

NEUMARKT. Die Wirtschaftsförderung des Landkreises setzt ihre Veranstaltungsreihe zur IT-Offensive fort - diesmal vor allem für Handwerker.

Landrat Willibald Gailler stellte im Landratsamt zusammen mit Abteilungsleiter Michael Gottschalk, Sachgebietsleiter Michael Endres und Bernd Hofmann von der Wirtschaftsförderung des Landratsamtes das Programm der nächsten Veranstaltung vor:


Am Montag, 18.März, um 18 Uhr stehen bei der Kooperationsveranstaltung mit dem Bayerischen IT-Sicherheitscluster aktuelle Themen an, die sich insbesondere an kleine und mittlere Handwerksbetriebe richten. Zum Thema „Handwerksbetriebe und das Datenschutz-Problem – einfache Lösungen für komplizierte Gesetze“ spricht der Geschäftsführer einer Datenschutz-Firma, Manuel Stahl.

Im zweiten Vortrag will Felix Struve vom Bayerischen IT-Sicherheitscluster zeigen, wie man sich einen Überblick über alle Stellen im Unternehmen verschaffen kann, bei denen der Datenschutz eine Rolle spielt, um die dann auch systematisch zu steuern und zu kontrollieren.

Weitere Informationen gibt es unter Telefon 09181/470-212.
12.03.19
neumarktonline: Handwerk und Datenschutz
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren

zurück

Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

ISSN 1614-2853
1. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang