Bub erheblich verletzt

NEUMARKT. Ein 13jähriger Schüler stürzte am Mittwoch in Parsberg mit seinem Fahrbahn auf vereister Fahrbahn und erlitt erhebliche Verletzungen.

Der Junge radelte am Mittwoch-Morgen kurz vor Schulbeginn auf der Aschenbrennerstraße und stürzte dabei auf dem Busparkplatz vor dem Parsberger Gymnasium.


Er mußte mit erhebliche Verletzungen von einem Rettungswagen in ein Regensburger Krankenhaus gebracht werden.
05.12.18
neumarktonline: <font color="#FF0000">Bub erheblich verletzt</font>
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren

zurück

Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang