Elternprogramm geplant


Im Landratsamt wurde das Elternprogramm mit 21 Workshops vorgestellt
Foto: R. Pirkl
NEUMARKT. Der Landkreis Neumarkt nimmt an einem „Förderprogramm zur strukturellen Weiterentwicklung kommunaler Familienbildung und zur Einrichtung von Familienstützpunkten“ teil.

Mit diesem bayerischen Förderprogramm soll ein flächendeckendes, bedarfsgerechtes und koordiniertes Bildungs- und Unterstützungsangebot für alle Familien zur Stärkung der Erziehungskompetenz geschaffen werden.

Bereits im Oktober wurde die Koordinierungsstelle Familienbildung von Michaela Bauer übernommen.


Die Beratungsstelle ist neben kommunaler Eltern-und Familienbildung auch zuständig für die beiden Familienstützpunkte im Landkreis in Parsberg und Postbauer-Heng. Dabei handelt es sich um wohnortsnahe Anlauf-, Informations- und Kontaktstelle für Familien.

Heuer soll ein Elternprogramm mit 21 Workshops angeboten werden.

neumarktonline-Leser können sich einen Flyer hier herunterladen (PDF, 300 kb).
12.02.18
neumarktonline: Elternprogramm geplant
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren

zurück

Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

ISSN 1614-2853
16. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang