Haus brannte nieder !

NEUMARKT. Am Donnerstagabend brannte in Neumarkt am Weichselsteiner Weg ein Haus bis auf die Grundmauern nieder.

Das Feuer wurde gegen 21.40 Uhr entdeckt. Bis die Feuerwhr eintraf, stand das in Holzbauweise errichtete Haus bereits in hellen Flammen.

Das als Lager für ein Sanitätshaus genutzte Gebäude brannte bis auf die Grundmauern nieder. Verletzt wurde nach erster Auskunft der Polizei niemand.

In dem Gebäude verbrannte auch medizinisches Gerät wie Rollstühle und Spezialbetten. Der Sachschaden wird vorläufig auf 500 000 Euro geschätzt.

Die Brandursache steht nach Auskunft der Polizei noch nicht fest. Vorsätzliche Brandstiftung wird aber weitgehend ausgeschlossen.

Ausführlicher Bericht folgt !
09.12.05
neumarktonline: <font color="#FF0000">Haus brannte nieder !</font>
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Zur Titelseite Neumarkter Zeitung
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang