Mit Sektglas zugeschlagen

NEUMARKT. Am Neumarkter Jura-Volksfest erhielt zu später Stunde ein junger Mann ein Sektglas auf den Kopf geschlagen.

Gegen 3 Uhr morgens war es zwischen zwei Männern zu einer Auseinandersetzung vor dem Weinzelt gekommen. Dabei schlug ein 42jährige Mann einem 24jährigen Neumarkter ein Sektglas auf den Kopf. Der Mann erlitt leichte Verletzungen.

Der alkoholisierte Schläger wurde vorläufig festgenommen und nach der Vernehmung wieder entlassen.
16.08.05
neumarktonline: Mit Sektglas zugeschlagen
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Zur Titelseite Neumarkter Zeitung
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang