Interkulturelle Woche geplant


Anna Lehrer, Oberbürgermeister Thomas Thumann und Fadi Almusa stellten das Programm für die Interkulturelle Woche vor
Foto: Dr. Franz Janka
NEUMARKT. Neumarkt ist bunt oder soll es werden: die Stadt veranstaltet ab nächsten Sonntag für alle Neumarkter eine Interkulturelle Woche.

„Wir wollen damit auf die kulturelle Vielfalt in unserer Stadt hinweisen und den interkulturellen Austausch untereinander fördern“, sagte Oberbürgermeister Thomas Thumann bei der Vorstellung des Programms.

Die Eröffnungsveranstaltung findet am 24. September um 12 Uhr an der Grundschule Bräugasse statt. Sie soll mit musikalischer Begleitung vom Vyshyvanka Ensemble und einer „fesselnden Kunstaktion“ den Startschuss für eine Woche voller spannender Ereignisse geben. Die Kunstaktion soll die kreativen Köpfe der Besucher inspirieren, hieß es.

„Das Programm dieser Woche ist so vielfältig wie unsere Stadt selbst“ sagte Thumann. Er dankte allen, die am Programm mitwirken und die Woche vorbereiten.


Vereine aus unterschiedlichen Kulturkreisen bieten ein bunt gemischtes Programm an Veranstaltungen, die die kulturelle Vielfalt hautnah erlebbar machen sollen. So gibt es am „Tag des Flüchtlings“ eine Filmvorführung, die Einblicke in die Lebensgeschichten von Flüchtlingen gibt.

Eine Theateraufführung rundet das Programm ab und soll zum Nachdenken und Diskutieren einladen. Die gesamte Woche über stehen abwechslungsreiche Angebote auf dem Programm, das von der Integrationsstelle der Stadt Neumarkt über Sümeyra Aytar koordiniert wird. neumarktonline-Leser können sich das Programm hier herunterladen.

„Die Interkulturelle Woche 2023 bietet eine einzigartige Gelegenheit, die Vielfalt unserer Gemeinschaft zu feiern und gleichzeitig den Dialog zwischen den Kulturen zu fördern“, sagte Sachgebietsleiterin Anna Lehrer.
18.09.23
neumarktonline: Interkulturelle Woche geplant
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite Neumarkter Zeitung
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang