Wieder ein Todesfall

NEUMARKT. Ein weiterer Corona-Todesfall im Landkreis Neumarkt: nach Angaben des Landratsamtes starb ein 83jähriger Mann.

Gleichzeitig blieb die Sieben-Tage-Inzidenz nach Angaben des Robert Koch-Instituts mit 655,2 weiterhin extrem hoch.

Auch die Hospitalisierungs-Zahlen stiegen steil an: laut Landratsamt lagen am Montag 17 Corona-Patienten in stationärer,aber nicht intensivmedizinischer Behandlung im Neumarkter Klinkum. Zwei Corona-Infizierte befinden sich auf der Intensivstation; beide müssen invasiv beatmet werden.

Im Klinikum sind am Montag 16 der insgesamt 20 Intensiv-Betten belegt.
20.06.22
neumarktonline: <font color="#FF0000"> Wieder ein Todesfall</font>
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Zur Titelseite Neumarkter Zeitung
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang