Inzidenz weiter bei 365,3

NEUMARKT. Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Neumarkt liegt auch weiterhin über den durchschnittlichen Werten in Deutschland und in Bayern.

Weil das Neumarkter Gesundheitsamt an den Wochenenden keine aktuellen Zahlen mehr weiterleitet meldete das Robert Koch-Institut am Montag unverändert eine Inzidenz von 365,3 im Landkreis. In Deutschland liegt sie bei durchschnittlich 312,1, in Bayern bei 323,9.


Die Zahl der Corona-Patienten in stationärer, aber nicht intensivmedizinischer Behandlung im Neumarkter Klinikum stieg am Montag auf neun Personen. Auch auf der Intensiv-Station des Klinikums liegt seit Sonntag wieder ein Corona-Patient.

Im Klinikum sind am Montag zwölf der insgesamt 20 Intensiv-Betten belegt.
23.05.22
neumarktonline: Inzidenz weiter bei 365,3
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Zur Titelseite Neumarkter Zeitung
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang