Radlerin verletzt

NEUMARKT. Im Raum Freystadt stieß am Samstagabend eine 39jährige Radfahrerin beim Überqueren einer Straße gegen ein Auto und verletzte sich.

Gegen 19.05 Uhr radelte die 39jährige Frau auf dem Radweg entlang der Staatsstraße 2237 bei Freystadt. Als sie die Ortsverbindungsstraße aus Richtung Thannhausen überqueren wollte übersah sie den Skoda einer 43jährigen Frau.


Die Radfahrerin fuhr gegen die linke Fahrzeugseite des Autos und stürzte. Sie zog sich dabei leichte Verletzungen zu und wurde zur ärztlichen Behandlung ins Neumarkter Klinikum gebracht.

Am Auto entstand nicht unerheblicher Sachschaden - das Fahrrad wurde bei dem Unfall nicht beschädigt.
22.08.21
neumarktonline: Radlerin verletzt
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Zur Titelseite Neumarkter Zeitung
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang