„Leuchtende Vorbilder“


31 Frauen und Männer aus dem Landkreis erhielten die kommunale Dankurkunde
Foto: Michael Gottschalk
NEUMARKT. Als „leuchtende Vorbilder“ für ehrenamtliches Engagement in der kommunalen Selbstverwaltung wurden 31 Frauen und Männer aus dem Landkreis bezeichnet, die mit der kommunalen Dankurkunde geehrt wurden.

Mit ihrer langjährigen Tätigkeit in den kommunalen Selbstverwaltungsorganen haben sie maßgeblich zur guten Entwicklung des Landkreises und der Städte und Gemeinden in den letzten Jahrzehnten beigetragen, sagte Landrat Willibald Gailler. Der Bayerische Innenminister Joachim Herrmann hat ihnen für ihr Wirken in der kommunalen Selbstverwaltung Dank und Anerkennung in Form einer Dankurkunde ausgesprochen.


Zu den ersten Gratulanten zählten die Bürgermeister der geweiligen Gemeinde.

Geehrt wurden:
20.07.21
neumarktonline: „Leuchtende Vorbilder“
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Zur Titelseite Neumarkter Zeitung
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang