Fünf zusätzliche Todesfälle

NEUMARKT. Im Landkreis Neumarkt hat es im letzten Winter fünf Corona-Todesfälle gegeben, die bisher nicht in der Statistik aufgetaucht sind.

Das teilte das Landratsamt am Freitag mit.

Aktuell wurden am Freitag zwei Neuinfektionen bestätigt. Die offizielle Sieben-Tage-Inzidenz des Robert Koch-Instituts sank auf 3,7.

Das Landratsamt berichtigte am Freitag die Zahl der bekannten Corona-Todesfälle überraschend von 135 auf 140.

Das Gesundheitsamt habe die derzeit ruhigere Lage zur Datenbereinigung bei den Corona-Zahlen genutzt, hieß es. Dadurch wurde bekannt, dass es im Landkreis im Winter weitere fünf Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus gegeben habe.

Die fünf bisher nicht gemeldeten Todesfälle ereigneten sich nach Informationen von neumarktonline in den Gemeinden Berg, Hohenfels, Neumarkt, Sengenthal und Seubersdorf.


Für die unterschiedlichen Zahlen könnte es verschiedene Gründe geben, hieß es von der Behörde. Zum Beispiel könne es sein, "dass eine Person, die in Zusammenhang mit dem Coronavirus verstirbt, nicht an das Gesundheitsamt gemeldet wird".

Bei einer Routineüberprüfung der Todesbescheinigungen, die das Gesundheitsamt frühestens zum Ende des Folgequartals erreicht, seien diese Fälle aufgefallen und würden nun in die Statistik mit aufgenommen.

Aktuell sind am Freitag 30 mit dem Coronavirus infizierte Personen im Landkreis registriert.

Ein Corona-Infizierter liegt laut Landratsamt auf der Intensivstation des Neumarkter Klinikums; er muß invasiv beatmet werden.

Laut DIVI-Intensivregister sind am Freitag am Neumarkter Klinikum 16 der insgesamt 20 Intensiv-Bett belegt.
18.06.21
neumarktonline: <font color="#FF0000">Fünf zusätzliche Todesfälle</font>
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Zur Titelseite Neumarkter Zeitung
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang