Wieder Ferienspiele


Auch heuer sind wieder Sommer-Ferienspiele der Stadt geplant
Foto: Anna Hollweck
NEUMARKT. Unter dem Motto „Natur pur“ finden vom 2. August bis 10. September die Sommer-Ferienspiele des Jugendbüros der Stadt Neumarkt statt.

Man will dabei auf ein naturverbundenes Programm unter Einhaltung der AHA-Regeln und mit kleineren Gruppen setzen.

Die Betreuungen werden jeweils im Wochenblock durchgeführt und richten sich an Schulkinder von sieben bis zwölf Jahren. Die pädagogisch betreuten Gruppenangebote finden von Montag bis Freitag jeweils von 8 bis 16.30 Uhr statt und schließen ein Mittagessen mit ein. Für Eltern, die erst später aus der Arbeit kommen, ist zudem eine „Spät-Betreuung“ buchbar.


Die Teilnehmergebühren betragen 80 Euro pro Woche, für ein Geschwisterkind 40 Euro und ein zweites Geschwisterkind 20 Euro. „Damit möchte Neumarkt als familienfreundliche Stadt ein Zeichen setzen“, sagte Oberbürgermeister Thomas Thumann.

neumarktonline-Leser können sich den Anmeldebogen hier herunterladen. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 09181/255-2681 oder per Email.
16.06.21
neumarktonline: Wieder Ferienspiele
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Zur Titelseite Neumarkter Zeitung
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang