MdB Karl spricht

NEUMARKT. Bundestagsabgeordneter Alois Karl soll am nächsten Donnerstag für die CDU/CSU Fraktion zu einem Antrag der AfD-Fraktion Stellung nehmen.

Darin geht es um Steuergelder deutscher Bürger, die vor „nicht zielgerechtem Einsatz“ im EU-Budget geschützt werden müssten, und um eine Begrenzung der Haftung.


Karl wird voraussichtlich zwischen 16.10 und 16.35 Uhr sprechen.

Die Debatte kann auch im Internet verfolgt werden.
12.01.21
neumarktonline: MdB Karl spricht
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Zur Titelseite Neumarkter Zeitung
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang