Einbrecher geschnappt

NEUMARKT. Bei einer Kontrolle schnappte die Polizei zwei Männer, die für einen Einbruch am gleichen Tag verantwortlich sein sollen.

Am letzten Freitag wurde in der Kastengasse in Neumarkt aus einem in der Garage geparkten Auto ein Geldbeutel samt Inhalt im Gesamtwert von 410 Euro entwendet. Außerdem wurden zwei Fahrräder gestohlen und ein Kellerabteil aufgebrochen. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von 30 Euro.


Am Abend des gleichen Tages wurden dann zwei Männer im Alter von 34 und 20 Jahren in der Dreichlingerstraße einer Personenkontrolle unterzogen. Dabei stellten die Polizisten, dass die beiden die gestohlen gemeldeten Fahrräder mit sich führten.

Die Polizei geht deshalb davon aus, dass die zwei Männer auch für den Diebstahl des Geldbeutels und den Kelleraufbruch verantwortlich sind.

Bei der Personenkontrolle wurde bei dem älteren der beiden Männer in der Hosentasche eine Druckverschlusstüte mit Marihuana gefunden.
11.01.21
neumarktonline: Einbrecher geschnappt
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Zur Titelseite Neumarkter Zeitung
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang