Mit dem Rad zur Arbeit


Die Preise für die Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ wurden nun übergeben
Foto: Silvia Alzinger
NEUMARKT. Im Landkreis Neumarkt nahmen insgesamt 966 Beschäftige aus verschiedenen Betrieben an der Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ teil.

Die Teilnehmerzahl liegt damit knapp über der des Vorjahres, hieß es von der Neumarkter AOK. Nach Abschluss der Aktion wurden nun die Gewinner ermittelt.


Den regionalen Hauptpreis gewann Anita Glötzl aus Neumarkt. Weitere Preise rund ums Fahrrad gingen an Anett Lahse, Stephan Sichert und Sabine Martin. Die Gewinne werden wie jedes Jahr von Unternehmen gestiftet.

Der DGB Bayern und die Vereinigung der Bayerischen Wirtschaftunterstützen die gemeinsame Initiative von ADFC und AOK im Freistaat. Staatsministerin Melanie Huml vom Bayerischen Ministerium für Gesundheit und Pflege ist die Schirmherrin der Aktion.
11.01.21
neumarktonline: Mit dem Rad zur Arbeit
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Zur Titelseite Neumarkter Zeitung
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang