„Merkur-Transit“ sehen


Die Sonnenscheibe mit einem Sonnenfleck und dem Merkur oben rechts
Foto: Gerald Reiser, Sternwarte Neumarkt
NEUMARKT. Am Montag-Nachmittag ist am Himmel über Neumarkt wieder ein seltenes Himmelsereignis zu sehen: der „Merkur-Transit“.

Die Neumarkter Sternwarte auf dem Höhenberg wird dazu von 13 bis 16.30 Uhr ihre Pforten öffnen.

Unter einem Merkurtransit versteht man das Vorbeiwandern des Planeten Merkur vor der Sonnenscheibe. Mit einem stark vergrößernden - allerdings auch ausreichend geschützten - Fernglas oder Teleskop ist der Umriss des Planeten als schwarzer Kreis vor der Sonne erkennbar.


Ab 13.35 Uhr schiebt sich der innerste Planet von der Erde aus gesehen vor die Sonne. Das Maximum der „Minifinsternis“ tritt um 16.20 Uhr ein. Wenige Minuten später geht in Neumarkt bereits die Sonne unter.

Global gesehen endet der Transit gegen 20:44 Uhr - ist aber zu diesem Zeitpunkt natürlich nicht mehr sichtbar. Die Mitarbeiter wollen die Teleskope mit dem H-a Filter und mit dem Weißlichtfilter bestücken, so dass der Merkur und die Sonnenflecken gut sichtbar werden.

Das Besondere an Merkurtransits ist ihre Seltenheit. Nur 14 dieser Ereignisse gibt es im 21. Jahrhundert weltweit, elf davon sind von Neumarkt aus zumindest teilweise sichtbar. Die letzte Gelegenheit, einen Merkurtransit zu sehen, bestand in Neumarkt wie weltweit vor dreieinhalb Jahren, die nächste wird sich erst in 13 Jahren bieten.

Bei geeigneten Wetterverhältnissen ist die Beobachtung des Transits am Himmel durch Teleskope geplant. Unabhängig vom Wetter gibt es außerdem eine Live-Übertragung des Transits auf einer Leinwand.


Der Verlauf des Merkur-Vorbeiwanderns
Grafik: VDS-Astro
08.11.19
neumarktonline: „Merkur-Transit“ sehen

Warning: include(http://www.neumarktonline.de/includes/unten.txt): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 403 Forbidden in /www/htdocs/w0075831/module/body_2_text.txt on line 5

Warning: include(): Failed opening 'http://www.neumarktonline.de/includes/unten.txt' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w0075831/module/body_2_text.txt on line 5

Warning: include(http://www.neumarktonline.de/includes/rechts.txt): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 403 Forbidden in /www/htdocs/w0075831/module/body_2_text.txt on line 10

Warning: include(): Failed opening 'http://www.neumarktonline.de/includes/rechts.txt' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w0075831/module/body_2_text.txt on line 10

Warning: include(http://www.neumarktonline.de/includes/rechts.txt): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 403 Forbidden in /www/htdocs/w0075831/module/body_3_text.txt on line 7

Warning: include(): Failed opening 'http://www.neumarktonline.de/includes/rechts.txt' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w0075831/module/body_3_text.txt on line 7

Warning: include(http://www.neumarktonline.de/includes/oben_nz.txt): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 403 Forbidden in /www/htdocs/w0075831/module/body_3_text.txt on line 11

Warning: include(): Failed opening 'http://www.neumarktonline.de/includes/oben_nz.txt' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w0075831/module/body_3_text.txt on line 11

Warning: include(http://www.neumarktonline.de/includes/oben_mobil_nz.txt): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 403 Forbidden in /www/htdocs/w0075831/module/body_3_text.txt on line 15

Warning: include(): Failed opening 'http://www.neumarktonline.de/includes/oben_mobil_nz.txt' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w0075831/module/body_3_text.txt on line 15

Warning: include(http://www.neumarktonline.de/includes/oben_druck_nz.txt): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 403 Forbidden in /www/htdocs/w0075831/module/body_3_text.txt on line 19

Warning: include(): Failed opening 'http://www.neumarktonline.de/includes/oben_druck_nz.txt' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w0075831/module/body_3_text.txt on line 19