Rollerfahrer verletzt

NEUMARKT. Ein 25jähriger Rollerfahrer wurde am frühen Dienstagmorgen in Dietfurt von einem Auto angefahren und verletzt.

Der junge Mann war mit seiner Vespa im Bereich der Hauptstraße hinter einem Seat eines 55jährigen Mannes hergefahren, als dieser nach links in einen Parkplatz einfahren wollte.


Dies erkannte der Rollerfahrer aber offensichtlich nicht rechtzeitig und fuhr auf.

Beim Zusammenstoß stürzte und verletzte sich der Mann.

Der Roller schleuderte auch noch gegen keinen geparkten Audi, der abenfalls beschädigt wurde.

Der Verletzte wurde von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. An den drei Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 4500 Euro.
14.05.19
neumarktonline: Rollerfahrer verletzt
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren

zurück

Telefon Redaktion

AOK

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

ISSN 1614-2853
1. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang