Stadtwerke bei Handwerksmesse

NEUMARKT. Die Neumarkter Stadtwerke sind am nächsten Freitag und Samstag auf der Handwerksmesse in den Jurahallen sowie am Volksfestplatz vertreten.

Sie wollen dort vor allem über die Berufsausbildungsmöglichkeiten bei dem kommunalen Energieversorgungsunternehmen informieren. Die Messe wird erstmals veranstaltet (wir berichteten). Der Eintritt ist frei.


Den Besuchern sollen Vielfalt, Möglichkeiten und Perspektiven für eine eigene berufliche Zukunft im Handwerk dargestellt werden. In Kooperation mit der Kreishandwerkerschaft Neumarkt und den von ihr vertretenen Innungen will die Stadt Neumarkt dem Handwerk eine separate Plattform gegeben.

De Stadtwerke Auskunft wollen über die Ausbildungswege im Unternehmen informieren - dazu zählen Ausbildungen zum Elektroniker, zum Anlagenmechaniker für Sanitär- und Heizungstechnik, zum Bauzeichner, zu kaufmännischen Berufen wie Büromanagement oder Informatik, zur Fachkraft im Fahrbetrieb sowie zum Fachangestellten im Bäderwesen.
13.05.19
neumarktonline: Stadtwerke bei Handwerksmesse
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren

zurück

Telefon Redaktion

AOK

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

ISSN 1614-2853
1. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang