Blitze an der Weißmarter

NEUMARKT. An der sogenannten "Weißmarter Kurve" südlich von Neumarkt wurde eifrig geblitzt. Über 50 Fahrer waren deutlich zu schnell.

Die Polizei hatte am Freitag zwischen 12 und 16.05 Uhr die Radarfalle an der Staatsstraße 2660 ( der früheren B8) zwischen Neumarkt und Deining aufgebaut und das Tempo von 1599 Fahrzeugen gemessen.


51 Fahrer waren in der 50er Zone zu schnell dran.

Der Spitzenreiter wurde mit 87 Stundenkilometer geblitzt und muß sich auf 120 Euro Geldbuße und einen Punkt einstellen. Ein Fahrverbot droht aber nicht.
12.05.19
neumarktonline: Blitze an der Weißmarter
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren

zurück

Telefon Redaktion

AOK

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

ISSN 1614-2853
1. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang