Bus zum „Oster-Jahrmarkt"

NEUMARKT. Die Neumarkter Stadtwerke bieten zum verkaufsoffenen Sonntag beim „Oster-Jahrmarkt" am 14. April einen Shuttle-Bus im 20-Minuten-Takt an.

Das Busangebot ist für die Fahrgäste kostenlos und wird von Sponsoren finanziert.

Der Shuttle-Bus bringt die Besucher von der Haltestelle „Volksfestplatz“ in der Woffenbacher Straße (vor der Hauptschule West) über den Zwischenstopp „Johanneszentrum“ zum nördlichen Eingang der Innenstadt, der Haltestelle „Landratsamt“in der Nürnberger Straße und zurück.


Damit senke man den CO2-Ausstoß, weil ja weniger Autos in der Stadt unterwegs seien und nach Parkplätzen suchten, sagte Stadtwerke-Geschäftsführer Dominique Kinzkofer.

Der Shuttle-Bus ist außerdem ein Akzeptanz-Test: „Sollte der Shuttle gut angenommen werden, könnte das Angebot beim zweiten verkaufsoffenen Sonntag im Herbst wiederholt werden“, so Kinzkofer.
13.04.19
neumarktonline: Bus zum „Oster-Jahrmarkt"
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren

zurück

Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

ISSN 1614-2853
1. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang