Küche in Flammen

NEUMARKT. Kurz nach dem tödlichen Feuer in Deining brach am Montagabend auch in Velburg ein Brand aus. Hier wurde glücklicherweise niemand verletzt.

Kurz nach 21 Uhr kam es in einem Mehrfamilienhaus in der Unteren Gasse zu einem Küchenbrand. Aus noch nicht genau geklärter Ursache hatte eine Küchenzeile Feuer gefangen. Dadurch wurde die gesamte Küche stark verrußt.

Die Bewohner konnten sich unverletzt ins Freie retten.


Der Schaden dürfte bei etwa 10.000 Euro liegen.

Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Velburg und Ronsolden. Auch das Rote Kreuz und ein Notarzt waren vor Ort, wurden jedoch nicht benötigt.

Wenige Stunden vor dem Feuer in Velburg war es in Deining zu einem Brand gekommen, bei dem eine 51jährige Frau starb (wir berichteten)
12.03.19
neumarktonline: <font color="#FF0000">Küche in Flammen</font>
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren

zurück

Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

ISSN 1614-2853
1. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang