Kreißsaal eingeweiht


Die kleine Elsa erblickte im nagelneuen Kreißsaal als erstes Baby das Licht der Welt. Klinkum-Vorstand Peter Weymayr und Frauenklinik-Chefarzt Prof. Dr. Heinz Scholz gratulierten der stolzen Mutter
Foto: Schwindl
NEUMARKT. Kurz vor Weihnachten erhielt der neue Kreißsaal im Klinikum den kirchlichen Segen. Jetzt wurde dort das erste Baby geboren.

Etwa zehn Stunden nach der offiziellen Inbetriebnahme erblickte die kleine Elsa am Donnerstag genau um 1.39 Uhr das Licht der Welt.

Und Elsa hatte es richtig eilig: Nur wenige Minuten nach dem Eintreffen ihrer Mutter im Klinikum meldete sie sich mit ihrem ersten Schrei.

Damit war sie der erste Säugling, der in dem neu fertiggestellten Funktionsbereich am Klinikum geboren wurde, hieß es am Freitag.


Vorstand Peter Weymayr und Prof. Dr. Heinz Scholz, der Chefarzt der Frauenklinik, gratulierten der stolzen Mama und wünschten ihr und Elsa alles Gute.

Im Dezember waren die Arbeiten für den im Rahmen des 7. Bauabschnitts geförderten neuen Kreißsaals und der neuen Zentralen Sterilgutversorgungsabteilung abgeschlossen worden. Die Einweihung fand am 18.Dezember statt.
11.01.19
neumarktonline: Kreißsaal eingeweiht
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren

zurück

Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

ISSN 1614-2853
1. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang